In her work Moira Weigel takes a close look at the liaison between technology and nationalism. For this the dissertation of Palantir’s CEO, Alex C. Karp, is a surprisingly revealing document.

Shownotes

Moira Weigel’s Website:
http://www.moiraweigel.com/

Moira on Twitter:
https://twitter.com/moiragweigel

Moira Weigel at Harvard:
https://cyber.harvard.edu/people/moira-weigel-0

"Voices from the Valley. Tech Workers Talk About What They Do--and How They Do It." (2020) by Ben Taroff and Moira Weigel:
https://us.macmillan.com/books/9780374538675

"Palantir Goes to the Frankfurt School" (2020) by Moira Weigel:
https://www.boundary2.org/2020/07/moira-weigel-palantir-goes-to-the-frankfurt-school/Moira (full article)

"Labor of Love. The Invention of Dating." (2018) by Moira Weigel:
https://us.macmillan.com/books/9780374713133

German translation: „Dating. Eine Kulturgeschichte“:
https://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Dating/Moira-Weigel/btb/e517578.rhd

Logic Magazine, founded by Moira Weigel:
https://logicmag.io/

Homepage Data Society
https://datasociety.net/

Literature mentioned in the Interview:

"Aggression in der Lebenswelt: Die Erweiterung des Parsonsschen Konzepts der Aggression durch die Beschreibung des Zusammenhangs von Jargon, Aggression und Kultur" (2002) by Alexander C. Karp:
https://d-nb.info/966060652/34 (PDF)

"Here's How Breitbart And Milo Smuggled White Nationalism Into The Mainstream" (2017) by Joseph Bernstein:
https://www.buzzfeednews.com/article/josephbernstein/heres-how-breitbart-and-milo-smuggled-white-nationalism (full article online)

"The Jargon of Authenticity" (1973, orig.: 1964) by Theodor W. Adorno:
https://nupress.northwestern.edu/content/jargon-authenticity

German: "Jargon der Eigentlichkeit - Zur deutschen Ideologie" (1964): https://www.suhrkamp.de/buecher/jargon_der_eigentlichkeit-theodor_w_adorno_10091.html

"The Californian Ideology" (1996) by Richard Barbrook and Andy Cameron: https://www.researchgate.net/publication/249004663_The_Californian_Ideology (PDF link)
http://www.imaginaryfutures.net/2007/04/17/the-californian-ideology-2/ (full article online)

"The Age of Surveillance Capitalism" (2019) by Shoshana Zuboff:
https://www.publicaffairsbooks.com/titles/shoshana-zuboff/the-age-of-surveillance-capitalism/9781610395694/

"Subprime Attention Crisis. Advertising and the Time Bomb at the Heart of the Internet" (2020) by Tim Hwang: https://us.macmillan.com/books/9780374538651 

Additional Shownotes:

Homepage Tech Workers Coalition:
https://techworkerscoalition.org/

Wiki on Techno-nationalism:
https://en.wikipedia.org/wiki/Techno-nationalism

Wiki on Peter Thiel, Co-Founder of Paypal and Palantir Technologies:
https://en.wikipedia.org/wiki/Peter_Thiel
https://en.wikipedia.org/wiki/Palantir_Technologies

Wiki on Nick Land, philosopher & Co-Founder CCRU:
https://en.wikipedia.org/wiki/Nick_Land
https://en.wikipedia.org/wiki/Cybernetic_Culture_Research_Unit

Wiki on Curtis Yarvin (aka Mencius Moldbug):
https://en.wikipedia.org/wiki/Curtis_Yarvin

Further Future Histories Episodes on related topics:

Episode 16 with Richard Barbrook on Imaginary Futures:
https://futurehistories.podbean.com/e/s01e16-richard-barbrook

(German) Episode 22 mit Anna-Verena Nosthoff und Felix Maschewski zu digitaler Verführung, sozialer Kontrolle und der Gesellschaft der Wearables:
https://futurehistories.podbean.com/e/s01e22-nosthoff-maschewski

(German) Episode 29 mit Thorsten Thiel zu Demokratie in der digitalen Konstellation:
https://futurehistories.podbean.com/e/s01e29-thorsten-thiel

(German) Episode 30 mit Paul Feigelfeld zu alternativen Zukünften, Unvollständigkeit & dem Sein in der Technik:
https://futurehistories.podbean.com/e/s01e30-paul-feigelfeld

If you like Future Histories, you can help with your support on Patreon

https://www.patreon.com/join/FutureHistories?

Write me at office@futurehistories.today and join the discussion on Twitter (#FutureHistories):

https://twitter.com/FutureHpodcast

or on Reddit https://www.reddit.com/r/FutureHistories/

www.futurehistories.today

 

Episode Keywords:

#FutureHistories, #Podcast, #DataPolitics, #MoiraWeigel, #Palantir, #SiliconValley, #VoicesFromTheValley, #TechNationalism #Techno-Nationalism, #Tech-Nationalism, #BenTarnoff, #Interview, #Society, #PeterThiel, #AlexanderKarp, #LogicMagazine, #Democracy, #AttentionCrisis, #CalifornianIdeology, #TechWorkers, #SurveillanceCapitalism, #Überwachungskapitalismus, #ShoshanaZuboff, #RichardBarbrook

In welcher spezifischen Form versucht der libertäre Paternalismus unser aller Verhalten zu beeinflussen? Florian Irgmaier zu den anthropologischen Grundannahmen des Nudging, der Verhaltensökonomik und dem Dilemma des liberalen Subjekts.

Shownotes

Florian Irgmaier auf der Seite des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung (WZB)

https://www.wzb.eu/de/personen/florian-irgmaier

Seite der Forschungsgruppe "Quantifizierung und gesellschaftliche Regulierung" am Weizenbaum-Institut für die vernetzte Gesellschaft: 

https://www.weizenbaum-institut.de/forschung/fg18/

 

Texte von Florian Irgmaier

Eyert, Florian/Irgmaier, Florian/Ulbricht, Lena (2020): "Extending the framework of algorithmic regulation. The Uber case". In: Regulation & Governance.
Frei verfügbar unter:
https://doi.org/10.1111/rego.12371

von Grafenstein, Max/Hölzel, Julian/Irgmaier, Florian/Pohle, Jörg (2018): Nudging: Regulierung durch Big Data und Verhaltenswissenschaften. Gutachten für den Forschungscluster ABIDA — Assessing Big Data.
Frei verfügbar unter: 
https://www.abida.de/sites/default/files/ABIDA-Gutachten_Nudging.pdf

Irgmaier, Florian (2020): "Menschenbild und Politik: Die Verhaltensökonomik verschiebt die Maßstäbe für legitimes Regieren". In: WZB-Mitteilungen (167), S. 33–36.
Frei verfügbar unter:
https://bibliothek.wzb.eu/artikel/2020/f-22771.pdf

 

Im Gespräch erwähnte oder andere thematisch einschlägige Texte

 

- Bröckling, Ulrich (2017): "Nudging: Gesteigerte Tauglichkeit, vertiefte Unterwerfung". In: Ders.: Gute Hirten führen sanft: Über Menschenregierungskünste. Berlin: Suhrkamp, 175–196.


- Conly, Sarah (2013): Against autonomy: justifying coercive paternalism. Cambridge: Cambridge University Press.

- Forst, Rainer (2015): Normativität und Macht: Zur Analyse sozialer Rechtfertigungsordnungen. Erste Auflage. Berlin: Suhrkamp.

 

- Heukelom, Floris (2014): Behavioral Economics: A History. New York: Cambridge University Press.

 

- Jörke, Dirk/Ladwig, Bernd (Hrsg.) (2009): Politische Anthropologie: Geschichte – Gegenwart – Möglichkeiten. Baden-Baden: Nomos.

- Mill, John Stuart (2003[1859]): "On Liberty". In: Warnock, Mary (Hrsg.): Utilitarianism and On liberty: Including Mill’s „Essay on Bentham“ and selections from the writings of Jeremy Bentham and John Austin. 2. Aufl. Malden, MA: Blackwell, 88–180.

- Noetzel, Thomas (1999): Authentizität als politisches Problem: Ein Beitrag zur Theoriegeschichte der Legitimation politischer Ordnung. Berlin: Akademie Verlag.

- Skinner, Burrhus Frederic (2002[1971]): Beyond freedom & dignity. Indianapolis: Hackett.

- Sunstein, Cass R. (2016): The ethics of influence: government in the age of behavioral science. New York: Cambridge University Press.

- Thaler, Richard H./Sunstein, Cass R. (2009): Nudge: Improving Decisions About Health, Wealth and Happiness. London: Penguin. 

- Marquard, Odo (1979): "Lob des Polytheismus: Über Monomythie und Polymythie" In: Hans Poser (Hrsg.), Philosophie und Mythos: Ein Kolloquium. Berlin: De Gruyter. S. 40–58

- Rubinstein, Ariel (2012): Economic Fables. Cambridge: Open Book Publishers.
Frei verfügbar unter:


- Ariel Rubinstein im Talk zu Spieltheorie und Verhaltensökonomik, hier anzuhören: https://www.econtalk.org/rubinstein-on-game-theory-and-behavioral-economics/

 

Und weiter

- Wiki zu Homo Oeconomicus

https://de.wikipedia.org/wiki/Homo_oeconomicus

- Weitere Future Histories Episoden:

Episode 22 mit Anna-Verena Nosthoff und Felix Maschewski zu digitaler Verführung, sozialer Kontrolle und der Gesellschaft der Wearables

https://futurehistories.podbean.com/e/s01e22-nosthoff-maschewski

 

Episode 29 mit Thorsten Thiel zu Demokratie in der digitalen Konstellation

https://futurehistories.podbean.com/e/s01e29-thorsten-thiel

 

Wenn euch Future Histories gefällt, dann erwägt doch bitte eine Unterstützung auf Patreon

https://www.patreon.com/join/FutureHistories?

Schreibt mir unter future_histories@protonmail.com und diskutiert mit auf Twitter (#FutureHistories):

https://twitter.com/FutureHpodcast

oder auf Reddit https://www.reddit.com/r/FutureHistories/

 www.futurehistories.today

Welche neuen Handlungsspielräume könnten sich aus einer grundlegend anderen Geldpolitik ergeben? Maurice Höfgen – Vertreter der MMT (Modern Monetary Theory) – hat hierzu progressive Vorschläge von Jobgarantie bis Green New Deal zusammen getragen.

Shownotes

 

Wenn euch Future Histories gefällt, dann erwägt doch bitte eine Unterstützung auf Patreon:

https://www.patreon.com/join/FutureHistories?

Schreibt mir unter future_histories@protonmail.com und diskutiert mit auf Twitter (#FutureHistories):

https://twitter.com/FutureHpodcast

oder auf Reddit https://www.reddit.com/r/FutureHistories/

 www.futurehistories.today

Wie könnte sie konkret aussehen, eine Gesellschaft nach dem Geld? Hierzu forscht Jens Schröter im Forschungsprojekt "Die Gesellschaft nach dem Geld" und verbindet dabei eine Auseinandersetzung mit der Socialist Calculation Debate mit neuen Modellen der Commons-Theorie.

Shownotes

Weiteres Material zur Socialist Calculation Debate

Die österreichische Schule der Nationalökonomie (Auswahl)

Die Sozialisten (Auswahl)

Andere historische Stimmen (Auswahl)

Socialist Calculation Debate 2.0

 

Wenn euch Future Histories gefällt, dann erwägt doch bitte eine Unterstützung auf Patreon:

https://www.patreon.com/join/FutureHistories?

Schreibt mir unter future_histories@protonmail.com und diskutiert mit auf Twitter (#FutureHistories):

https://twitter.com/FutureHpodcast

oder auf Reddit https://www.reddit.com/r/FutureHistories/

 www.futurehistories.today

Die Rede vom Markt als angeblich bestmöglicher Koordinationsinstanz des Wirtschaftens verliert in Zeiten permanenter Krise immer augenscheinlicher an Überzeugungskraft. Ulrike Herrmann – Wirtschaftsredakteurin der taz – sieht angesichts der Klimakatastrophe eine kapitalistische Planwirtschaft aufziehen.

Shownotes

Wenn euch Future Histories gefällt, dann erwägt doch bitte eine Unterstützung auf Patreon:

https://www.patreon.com/join/FutureHistories?

Schreibt mir unter future_histories@protonmail.com 

Diskutiert mit auf Twitter (#FutureHistories):

https://twitter.com/FutureHpodcast

oder auf Reddit https://www.reddit.com/r/FutureHistories/

www.futurehistories.today

In ihrem neuen Buch "Revolution für das Leben" verbindet Eva von Redecker ihre Kritik am Eigentum und der kapitalistischen Produktionsweise mit einem emphatischen Bejahen neuer Protestbewegungen für das Leben. 

Future Histories LIVE
Diese Episode ist der Startschuss für das neue Format Future Histories LIVE. In unregelmäßigen Abständen werden hierbei einzelne Episoden live – soll heißen vor Publikum – aufgezeichnet. Diese Folge Future Histories ist am 23. Juli 2020 auf Einladung des Hamburger Künstler*innenkollektivs Zollo entstanden.

Shownotes:

Wenn euch Future Histories gefällt, dann erwägt doch bitte eine Unterstützung auf Patreon:

https://www.patreon.com/join/FutureHistories?

Schreibt mir unter future_histories@protonmail.com 

Diskutiert mit auf Twitter (#FutureHistories):

https://twitter.com/FutureHpodcast

oder auf Reddit https://www.reddit.com/r/FutureHistories/

www.futurehistories.today

Ronja Morgenthaler und Kai Kuhnhenn vom Konzeptwerk Neue Ökonomie stellen in dieser Episode Future Histories das Projekt Zukunft für alle vor.

Shownotes

Wenn euch Future Histories gefällt, dann erwägt doch bitte eine Unterstützung auf Patreon:

https://www.patreon.com/join/FutureHistories?

Schreibt mir unter future_histories@protonmail.com 

Diskutiert mit auf Twitter (#FutureHistories):

https://twitter.com/FutureHpodcast

oder auf Reddit https://www.reddit.com/r/FutureHistories/

www.futurehistories.today

It's high time for economics to overcome its obsession with GDP and move towards better indicators in the pursuit of a general wellbeing, says Jeffrey Sachs, well known economist, director of the UN Sustainable Development Solutions Network and Professor at Columbia University.

Shownotes

Teil 02 des Gesprächs mit Aaron Sahr zu monetärer Souveränität und Modern Monetary Theory (MMT).

 

Im Zuge wiederkehrender Finanz- und Wirtschaftskrisen stellt der Staat immer wieder gigantische Mengen an Geld zur Verfügung, um kapitalistisches Wirtschaften zu "retten". Woher kommt dieses Geld und warum steht es für bestimmte Zwecke scheinbar unbegrenzt zur Verfügung und für andere nicht?

Aaron Sahr leitet die Forschungsgruppe "Monetäre Souveränität" am Hamburger Institut für Sozialforschung und hat auf diese Fragen Antworten.

Shownotes

 

Wenn euch Future Histories gefällt, dann erwägt doch bitte eine Unterstützung auf Patreon:

https://www.patreon.com/join/FutureHistories?

Schreibt mir unter future_histories@protonmail.com 

Diskutiert mit auf Twitter (#FutureHistories):

https://twitter.com/FutureHpodcast

oder auf Reddit https://www.reddit.com/r/FutureHistories/

www.futurehistories.today

Im Zuge wiederkehrender Finanz- und Wirtschaftskrisen stellt der Staat immer wieder gigantische Mengen an Geld zur Verfügung, um kapitalistisches Wirtschaften zu "retten". Woher kommt dieses Geld und warum steht es für bestimmte Zwecke scheinbar unbegrenzt zur Verfügung und für andere nicht?

Aaron Sahr leitet die Forschungsgruppe "Monetäre Souveränität" am Hamburger Institut für Sozialforschung und hat auf diese Fragen Antworten.

Shownotes

 

Wenn euch Future Histories gefällt, dann erwägt doch bitte eine Unterstützung auf Patreon:

https://www.patreon.com/join/FutureHistories?

Schreibt mir unter future_histories@protonmail.com 

Diskutiert mit auf Twitter (#FutureHistories):

https://twitter.com/FutureHpodcast

oder auf Reddit https://www.reddit.com/r/FutureHistories/

www.futurehistories.today

Load more

Play this podcast on Podbean App